Dienstag, 18. Oktober 2011

Sarg mit Rädern

Sarg mit Rädern?
Ich sehe förmlich das Fragezeichen in Deinem Gesicht und erahne bereits
die Frage: "Wozu soll das denn gut sein?"


Ja hast Du Dich denn nie gefragt wie Vampire reisen?
Echt nicht?

Mich beschäftigt diese Frage schon lange, sehr lange.

Um genau zu sein 12 Jahre spukt mir diese Frage im Kopf herum.
Denn seit der Welt-Uraufführung am 4. Oktober 1997 im Raimund Theater in Wien wurde das Stück, das auf Roman Polanskis gleichnamigem Filmerfolg basiert, mittlerweile in sieben Ländern gespielt und von über 6,5 Millionen begeisterten Zuschauern besucht.

Und da fragt ihr Euch wirklich nicht wie Vampire reisen?

ICH weiß es inzwischen!

Und könnten die Häuser der Hauptstadt sprechen, sie würden es Dir gewiß verraten. Da sie aber schweigsam bleiben, werde ich hier und jetzt das Rätsel lüften.

Aber schau doch einfach selbst: (evtl. bisschen Geduld bis Video komplett geladen)




Ja Du siehst richtig!

Die Vampire sind zurück, 
zurück in der Hauptstadt, 
zurück in BERLIN. 
Hurra!!!

Ab 14. November wird TANZ DER VAMPIRE für eine letzte Spielzeit in Deutschland zu sehen sein - am Stage Theater des Westens in Berlin.

Dazu schreibt Stage Entertainment:
Im Zentrum der Geschichte, die nach dem gleichnamigen Kinofilm von Roman Polanski, steht die vielschichtige Figur des Vampir-Grafen von Krolock.

Dem Reiz dieser Rolle erlagen schon viele großartige Darsteller. Darunter auch Drew Sarich, der ab 14. November am Berliner Stage Theater des Westens zu erleben sein wird."
Ich weiß ja nicht wie Du Deine Herbstabende planst, ich habe jedenfalls am 14.11.2011 bereits eine feste Verabredung mit dem Grafen Krolock.
Ach was schreibe ich, mit dem  gesamten Ensemble der  "TANZ DER VAMPIRE"
-Produktion am Stage Theater des Westens.


Du willst auch so eine grandiose Verabredung?
Dann habe ich den ultimativen Tipp für Dich, geh schnell auf
http://www.stage-entertainment.de/ und sicher Dir noch heute online Deine Tickets für ein atemberaubend, aufregendes Vampirtreffen ;-)


Ich kann den 14. November nun kaum erwarten.

Kommentare:

  1. uiuiuiui ... ein Rädersarg. Hat auch nicht jeder ;)

    AntwortenLöschen
  2. Hast du aber schön geschrieben :) Auch wenn unser Video nicht mehr geht :o((

    AntwortenLöschen
  3. Oh darauf freue ich mich schon tooooooooooooooooooootal!!!! Muss ich sehen!

    Im wunderschönen Theater des Westens habe ich schon vor fast 30 Jahren My Fair Lady gesehen, oder ´87 "Oliver" ...was hab ich geweint!
    Oder die "Drei Musketiere" 2006, einfach Klasse!
    Ausserdem liebe ich ja den Film "Tanz der Vampire" mit Roman Polanski und daher ist dieses Musical ein absolutes MUSS!!!
    Wer kann, sollte es sich wirklich ansehen!

    Sarah Div

    AntwortenLöschen
  4. Sehr gruselig, das Video ist ja klasse! Schöner Bericht, danke Netti!

    AntwortenLöschen
  5. Könntest Du mir den Grafen von Krolock für eine Nacht mieten? :-)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar auf Internettis Universum. Kommentare sind für Blogger, so habe ich mal bei Twitter gelesen, wie das Trinkgeld für einen guten Kellner. Und so ist es auch. Schön das mein Blog kein Monolog ist, sondern ein Dialog mit allen Lesern und Besuchern.

Viele Grüße
Internetti