Donnerstag, 18. November 2010

Ein scharfmacher am Abend

ist doch gerade an kalten, nassen Novembertagen genau das Richtige. ;-)

Schaut ihr auch so gerne in fremde Kochtöpfe? Ich schon! ^^
Darum verrate ich hier und jetzt an dieser Stelle mal eins meiner Lieblings-Scharfmacher-Rezepte:

scharfe, chinesische Zucchinisuppe


Zutaten:


250 g Schweinehack
2 - 3 mittelgroße Zucchini
100 g Glasnudeln

1) 1 Zwiebel - gehackt
    2 Scheiben Ingwer - gehackt
    2 Knoblauchzehen - gehackt

2) 1- 2 EL Chili Püree (Sambal Olek)

3) 1,25 l Hühnerbrühe
Salz nach belieben

4) 1 TL Sesamöl

5) 1 Frühlingszwiebel - in Ringe geschnitten


Zubereitung:

Vorbereitung:

1. Glasnudeln im kalten Wasser einweichen, und dann in kurze Stücke schneiden.

2. Zucchini mit drehender Bewegung (als ob man einen Bleistift mit dem Messer anspitzt) in Keile schneiden


Zubereitung:

1. In einem Schmortopf 2 EL Öl leicht erhitzen und Zutaten 1) bei Mittelhitze anbraten, bis sie aromatisch riechen.


Zutat 2) beigeben und langsam umrühren bis das Öl die rote Farbe von dem Chilipüree angenommen hat.

                                         
2. Schweinehack zugeben und mitbraten, bis es nicht mehr rot ist.


3. Zutaten 3) dazugießen und zum kochen bringen. Zucchini zur Brühe geben, und köcheln lassen, bis sie gar und trotzdem knackig sind.


4) Glasnudeln beigeben und den Topf vom Herd entfernen. Zutat 4) dazugeben.
Mit Zutat 5) garnieren und servieren.


et voilà : Die ist nicht nur scharf, sondern auch heiß ;-)

Schnell gemacht, irre lecker und genau das Richtige bei diesem Wetter.

Kommentare:

  1. Hey Süße... du kennst aber schon die Folgen, oder??? Scharf macht scharf!
    Aber da kann ich dir behilflich sein, ich hab nämlich bei Billy Boy gewonnen *sfg*, vermutlich kann ich davon etwas abgeben ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Hmpf... das hätt ich jetzt nicht lesen sollen. Wo ich schon den ganzen Abend von einem dezenten Hüngerchen geplagt werde. Nur gut, das ich außer Zwiebeln und Wasser keine der Zutaten da habe :)

    AntwortenLöschen
  3. Meine liebe Netti,
    jeden Tag überraschst du mich und den Rest deiner Leserschaft mit neuen Berichten, Ideen, Gewinnspielen, Produkttests, Rezepten und vielem mehr. Ich wünschte der Tag hätte mehr Stunden, damit ich mehr Zeit auf deinem Blog verbringen kann....und aus diesem Grunde verleihe ich dir heute ganz feierlich einen Blog Award und hoffe sehr, dass du ihn annimmst :-))

    LG

    Alma
    http://alma-womansworld.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. Das kommt nu auch mal auf meine Einkaufsliste Leggaaaaa!!!!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar auf Internettis Universum. Kommentare sind für Blogger, so habe ich mal bei Twitter gelesen, wie das Trinkgeld für einen guten Kellner. Und so ist es auch. Schön das mein Blog kein Monolog ist, sondern ein Dialog mit allen Lesern und Besuchern.

Viele Grüße
Internetti