Sonntag, 16. Januar 2011

Schneeballschlacht 2.0



Getroffen!!!


Jetzt fragst Du Dich sicher, warum ich Dich mit einem virtuellen Schneeball bewerfe? Die Frage ist so erstaunlich wie auch simpel beantwortet: ich trainiere für die nächste Schneeball-Weltmeisterschaft. 

Ja Du hast richtig gelesen: SCHNEEBALL-Weltmeisterschaft! 
DAS gibt es wirklich. Ich konnte es auch erst gar nicht glauben, dass eine ausgelassene Winterspielerei eine ernstzunehmenende sportliche Disziplin sein kann. 

Aber diese Weltmeisterschaft wurde bereits zum 4. mal in Winterberg ausgetragen. Meine Würfe sind leider noch nicht weltmeisterlich und auch mein Dream-Team steht noch nicht, da kommt es mir ja zu Gute, dass die Bewerbungsphase für 2011 auf schneeball-schlacht.de noch nicht gestartet ist.

Aber vielleicht sollte ich erstmal auf die Suche eines geeigneten Sponsors und Winterausrüsters gehen. Die Wienerpost kooperiert z.B. mit Timberland. Das wären ja gleich zwei Fliegen mit einer Klappe. Ich bekomme einen schönen warmen Sponsoren Parka von Timberland und gebe gleichzeitig den Österreichern die Chance bei dieser sagenhaften Weltmeisterschaft ihre Visitenkarte zu hinterlegen und die internationale Aufmerksamkeit auf sich zu lenken auch wenn sie möglicherweise gegen mein Team verlieren.

Tja und sollte es mit meiner  Bewerbung und dem Sponsoren-Parka nicht klappen, dann gehe ich mit meinem Mich-hat-keiner-lieb-Schneemann in Serie.

Oder ich bleib sportlich und coache die Jugend. 
Frei nach dem Motto:  
 
Jugend trainiert für Olympia!


Mit dem Rennrodeln kann man ja nicht früh genug beginnen.

Und merke: Eine gute Körperhaltung ist die halbe Miete

Mit der Körperhaltung ist das aber ab einem gewissen Alter dann auch schon wieder so eine Sache. Ich glaube ich konzentriere mich auf anderweitige Bewegung an der frischen Luft wie z.B. öhm ja hmmm drucksrum okay nochmal Luft holen: spazierengehen. 
Puuuuuh -nun ist es raus!


 Und auch wenn es ein ganzer 
Lattenzaun ist, mit dem ich hier gerade winke 



 ich würde mich so unglaublich über einen neuen, wärmenden Parka für meine ausgedehnten Winterspaziergänge freuen. 
Denn je länger ich draußen bleiben kann, je mehr übe ich auch wieder an meiner Wurftechnik.
In diesem Sinne:




SPLAT!!!

GETROFFEN :-))

Kommentare:

  1. Ohhhh, die Bilder erinern mich daran, dass wir ja eigentlich noch Winter haben ;-)
    Da hast du dir ja was vorgenommen...ich bin ja total unsportlich...zummindest was den Wintersport angeht..ist mir zu kalt und zu nass....a nööööö...da schau ich lieber Anderen zu !! Bi8n also deinitiv in deinem Fanclub und werde dich bis zum Umfallen anfeuern, wenn es soweit ist :-))
    Schöne Bilder Netti(hast du diesmal kein Copyright draufgepappt?) !

    AntwortenLöschen
  2. Hahahaha! Der WOK ist ja cool. Und die Haltung zeugt schonmal von richtig viel Ehrgeiz :)
    Aber das mit dem Spazierengehen und Schneebal-Wurftechnik-Verbessern ist auch 'ne gute Idee! Wenn Du dann bis in meine Region werfen kannst, dann bist Du richtig gut :)

    AntwortenLöschen
  3. mich hat er nicht getroffen, hab mich nämlich geduckt!!!

    AntwortenLöschen
  4. Spazieren gehen???? Das haben ja unsere Großeltern schon gemacht. ;O))

    LG und schönen Abend

    AntwortenLöschen
  5. schau mal.....
    http://tinnymey.blogspot.com/2011/01/liebster-blog.html
    grüssele

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar auf Internettis Universum. Kommentare sind für Blogger, so habe ich mal bei Twitter gelesen, wie das Trinkgeld für einen guten Kellner. Und so ist es auch. Schön das mein Blog kein Monolog ist, sondern ein Dialog mit allen Lesern und Besuchern.

Viele Grüße
Internetti